Das Besondere in der Orientierungsstufe

Die Beherrschung der deutschen Sprache – mündlich und schriftlich – ist die Basis für erfolgreiches Lernen in allen Fächern.  Aber auch in anderen Bereichen ist der gute Start von großer Bedeutung.

Folgende Besonderheiten gehören deshalb zum Programm:

• Vier Stunden Deutsch á 65 Minuten in Klasse 5

• In den ersten Wochen des Schuljahres wird mit Hilfe einer Online‐Diagnose der Leistungsstand Ihres Kindes im Fach Deutsch ermittelt. Daraus ergeben sich Übungsangebote zum Schließen der erkannten Lücken.

• Unterricht in halben Klassen für ein Vierteljahr in …

o … Kunst

o … Textilgestaltung

o … Theater

• Sozialtraining ‐ ebenfalls in halben Klassen ‐ findet 14 tägig oder quartalsweise im ganzen Schuljahr statt.

• Das gleiche gilt für das Lese‐ und Rechtschreibtraining, das bis zum Ende der 6. Klasse durchgeführt wird.

• Wöchentlich gibt es beim Klassenlehrerteam eine Stunde „Fördern und Fordern“. Diese Stunde wird   genutzt um z.B. Hausaufgaben und Probleme der Klasse zu besprechen oder Klassenarbeiten vorzubereiten.

• Vier Stunden Mathematik in Klasse 6

• In Klasse 6 beginnt der an der Hauptschule so wichtige Technikunterricht schon ein Jahr früher als an anderen Schulen. Auch hier wird die Klasse halbiert.

 

 

 

Download
Auch als PDF-Datei zum Downloaden
Das Besondere In Klasse 5+6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 47.9 KB